Dienstag, 28. Mai 2013

Meine Mutter sagt...

ich soll weder häkeln, noch Karten machen noch computern - wegen meiner Schmerzen. Aber dann würd ich ja total am Rad drehen... das lenkt wenigstens ab. Könnt ihr das verstehen? Häkeln kann ich allerdings im Moment nur leichte Kleinigkeiten, sonst gehts in die Schulter. Deshalb hier wieder Eierwärmer:
Die sind für jemanden, der rosa mag, zwinker. Zeigen werd ich sie bei Creadienstag und Meertje. 2 will ich noch machen.

Machts gut
Beate

Kommentare:

  1. ach die sind da putzig! da würd mei ei auch gut drunter passen. Ich hab auch Schmerzen, aber das handarbeiten lenkt mich immer total davon abQ
    Schlimmer finde ich arbeiten, bei denen man nicht einfach aufhören kann. wenn mir was weh tut, dann mach ich halt beim häklen pause! also lass dich nicht vom eierwärmerhäkeln abhalten!
    Liebben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schnucklig! Mach nur weiter, aber ganz in Ruhe!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,oh wie entzückend doch deine Handarbeiten sind.Ja das mit den Schmerzen kenne ich auch,kaum sind sie etwas abgeklungen geht es wieder weiter.
    Du hast nach den Service gefragt,du bekommst es in einem guten Teegeschäft,da habe ich es gekauft,du kannst aber auch im Internet nach schauen,da habe ich es auch gefunden.Roy Kirkham Porzellan aus England.
    Liebe Grüße und danke für deinen Besuch auf meinem Blog.Edith.

    AntwortenLöschen
  4. liebe Beate, ich hoffe es wird bald besser?!!!! Die Eierwärmer sind jedenfalls wunderschön geworden!
    Aber schone dich schon noch ein bisschen ja?
    ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen